Kinder- und Jugendballett Sandersdorf-Brehna e.V. wählt neues Präsidium

b_180_0_16777215_00_images_stories_galerien_2017_Mitgliederversammlung-30082017_21150128_1491316517604207_5343758244842528915_n.jpg
Unter Leitung unseres Ehrenmitglieds Rechtsanwalt Herr Gläser fand am 30. August unsere Mitgliederversammlung statt. Nach fünf Jahren können wir auf einige Erfolge zurückblicken, nicht zuletzt auf den Umzug in unsere neue Trainingsstätte in Sandersdorf. Anerkennende Worte fanden sich sowohl für das in der Mitgliederversammlung entlastete Präsidium als auch für das Trainerteam, das großartige Arbeit geleistet hat. Nun starten wir mit neu gewähltem und gut besetztem Präsidium voller Energie wieder durch.

Ballett-Marathon bei schönstem Sonnenschein

b_180_0_16777215_00_images_stories_galerien_2017_Innenstadtfest-26082017_21032545_1487952597940599_1228210003063768259_n.jpg
Gleich zwei Auftrittsorte standen bei uns am 26. August im Fokus. Zunächst machten wir beim Heimatfest in Renneritz Station und hatten dort wieder eine tolle Unterstützung und viel Spaß. Danach zog es uns mit einem Großaufgebot von 60 Tänzer*innen nach Bitterfeld zum Innenstadtfest. Auch hier hatten wir ein Klasse Publikum, jede Menge Hilfe durch die Ballettmuttis und bei schönstem Wetter ein einstündiges Programm darzubieten. Alles in allem ein gelungener Ballett-Marathon-Tag. Einige Impressionen wie immer in unserer Fotogalerie.

Sachsen-Anhalt-Tag 2017

b_180_0_16777215_00_images_stories_galerien_2017_Sachsen-Anhalt-Tag-2017_19146129_1421481131254413_8728238745103872072_n.jpg
Die Lutherstadt Eisleben war in diesem Jahr Gastgeber des Sachsen-Anhalt-Tages. Auch die Tänzer*innen des Kinder- und Jugendballetts zeigten dabei Einblicke in ihr umfangreiches Repertoire. Mit 60 Tänzer*innen angereist, rockten sie mit einem bunten Strauß an Choreografien die Bühne. Einige Impressionen davon finden Sie wie immer in unserer Fotogalerie.

Für Zusammenhalt und gegen Gewalt

b_180_0_16777215_00_images_stories_Meldungen-2017_18839177_1412018545534005_2553860694854193361_n.jpg
Unter diesem Motto soll die für den 28. Oktober 2017 geplante Tanzgala stehen. Der Kinder- und Jugendballett Sandersdorf-Brehna e.V. will dazu mit Schulen der Region - aus Sandersdorf und der Umgebung von Delitzsch - zusammenarbeiten.

Die Förderung für die auf Prävention ausgerichtete Veranstaltung wurde vom Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt und der Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld bereits bestätigt.

Nun kann es gleich nach den Sommerferien in die Vollen gehen. Das Publikum kann sich auf neue Choreographien freuen, an denen unser Trainerteam eifrig arbeitet.