Schlagersänger Olaf Berger steht Samstag auf der Goitzsche-Bühne. Friseurinnung, KFZ-Innung, Fleischerinnung und Bäcker-innung präsentieren sich.

Bitterfeld (red/ts). Am 20. September findet zum vierten Mal der bundesweite Tag des Handwerks, auch in Bitterfeld an der Goitzsche statt. In ganz Bitterfeld (neben der Seensucht) präsentieren sich zahlreiche Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften, Innungen und Betriebe und laden Familien, Jung und Alt zum Mitmachen ein.

Deutschland erlebt das Handwerk mit einem neuen Motto: Mit „Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an.“ spricht es junge Menschen an. Die Botschaft: Im Handwerk können junge Menschen ihre Zukunft gestalten.

Das Angebotsspektrum der Betriebe und Handwerksorganisationen ist vielfältig. Der Tag bietet interessierten Jugendlichen und ihren Familien vor allem die Möglichkeit, sich vor Ort über die berufliche Zukunft und die Karriereperspektiven mit einer Ausbildung im Handwerk zu informieren.

Gleichzeitig findet die 7. Automobilmesse der KFZ-Innung statt. Die Friseur-Innung präsentiert neueste Frisurentrends verbunden mit einer dazu passenden Modenschau. Auch die hiesige Bäcker-Innung gestaltet mit der öffentlichen Brotprüfung Qualität und Geschmack gleichermaßen, jeder kann sich bei einer Kostprobe davon überzeugen. Die Fleischer-Innung mit dem Innungsmeister Klaus-Dieter Kohlmann, präsentiert den Goitzsche-Lümmel und hat dabei Neues im Sinn. Kohlmann sucht für seine jüngst kreierte Preußische Dampfwurst eine Königin, eine Preußische Dampfwurstkönigin. Was wie ein Scherz klingt, ist ernst gemeint. Weinköniginnen und Schönheitsköniginnen waren gestern, jetzt geht es um die Wurst.

Der pfiffige Fleischermeister ruft am Wochenende zur "Dampfwurstkönigin" auf, dabei sucht Frauen im Alter zwischen 18 und 35 Jahre und aus Sachsen-Anhalt müssen sie kommen. Neben der Suche nach der ersten Preußischen Dampfwurstkönigin und der Automobilmesse sowie Präsentationen, gibt es ein buntes Rahmenprogramm.

Nach der Eröffnung am Samstag, um 10 Uhr, zeigt um 11.00 Uhr das Kinder- und Jugendballett Sandersdorf-Brehna eine Probe ihres Könnens. Um 12.30 Uhr präsentiert dann die Friseur-Innung Bitterfeld eine Frisuren- und Modenschau. Ab 14 Uhr steht dann als Höhepunkt Schlagersänger Olaf Berger auf der Bühne an der Goitzsche. Hits wie zum Beispiel „Es brennt wie Feuer“ oder „Wenn dein Blick eine Nacht verrät“ wird er für seine Fans präsentieren.

Am singt Sonntag ab 10 Uhr die "Holde Burschenschaft" aus Zörbig, Anne Farl tritt um 12.30 Uhr mit ihrer Helene-Fischer-Double-Show auf und 14 Uhr steht dann "Blue Dragon Jazzband" aus Dresden auf der Bühne.