Sandersdorf-Brehna: In der Mehrzweckhalle in Sandersdorf eröffneten die Cheerleader zu einem für die Stadt bedeutsamen Event. Mögen die Olympischen Winterspiele in Sotschi beendet sein, so ist das Thema bei weitem noch nicht abgehakt. Denn nun brodelt der vom Getränkehersteller Coca-Cola Deutschland und dem Deutschen Olympischen Sportbund initiierte Wettbewerb „Mission Olympic – Gesucht: Deutschlands aktivste Stadt 2014“. Mitbewerber um diesen Titel ist in der Kategorie 1 kleiner Städte und Gemeinden bis 30.000 Einwohner auch die Stadt Sandersdorf-Brehna. Den krönenden Abschluss bildet dann am 20. und 21. Juni diesen Jahres das große Final-Event, welches jede der nominierten Städte eigens organisiert in ihren eigenen Gefilden austrägt. Im Idealfall winken dem Gewinner 30.000 Euro zur Förderung der eigenen sportlichen Infrastruktur. Klar, dass ein solches Unterfangen nur mit enormer finanzieller Aufwendung zu stemmen ist. Daher erhielt die Stadt von Coca-Cola nun eine Anschubfinanzierung in Höhe von 20.000 Euro. Bürgermeister Andy Grabner begrüßte zunächst die komplett mit Besuchern gefüllte Mehrzweckhalle und bekam schließlich für die Stadt den symbolischen Scheck von Ulrike Meier, stellvertretend für Coca-Cola, entgegen. Und das Programm rund um diese Übergabe ließ bereits erahnen, dass sich die gesamte Stadt im sportlichen Bereich für das große Finale einiges vorgenommen hat. Neben der ausgiebigen Betätigung der unterschiedlichen Cheerleader-Gruppen zeigte man unter anderem auch im Bereich des Bogenschießens die breite Palette und auch der Roitzscher Carnevalsverein sowie das Kinder- und Jugendballett Sandersdorf-Brehna zeigten vollen Körpereinsatz. Vor allem geht es darum möglichst viele Menschen in sportliche Ertüchtigung zu bringen, ganz gleich in welchen Disziplinen dies geschieht. „Deutschlands aktivste Stadt 2014“ - ein solches Bild macht schon mal deutlich, dass sich die im Finale konkurrierenden Städte wie beispielsweise der direkte Kontrahent Rosbach vor der Höhe in Hessen gegen Sandersdorf-Brehna warm anziehen können.